protected picture

on tour

Vierzehnheiligen

Die Basilika Vierzehnheiligen bei Bad Staffelstein im Landkreis Lichtenfels ist eine Wallfahrtskirche in Oberfranken. Sie wurde von 1743 bis 1772 erbaut. Das nach Plänen von Balthasar Neumann gebaute Gotteshaus ist den heiligen Vierzehn Nothelfern geweiht. Etwa eine halbe Million Besucher finden pro Jahr den Weg zu diesem Teil des sogenannten Gottesgartens im Obermainland.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/4